Baked Oatmeal mit Banane und Blaubeeren

Seid ihr Fans von Haferflocken zum Frühstück? Dann bringt doch etwas Abwechslung mit einem Baked Oatmeal in eure Frühstücks Routine. Man kann unzählige Varianten von Baked Oatmeal machen. Ich liebe den Geschmack von gebackener Banane, deshalb ist meine Variante für euch mit Banane. 
Das Gute ist, dass man mit einer reifen Banane auch keine weiteren Süßungsmittel, da sie genug eigene Süße mitbringt.

Zutaten für 2 Portionen:

  •  2 Bananen
  • 80 g Haferflocken
  • 20 g Blaubeeren
  • 20 g Walnüsse
  • ½ TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zimt
  • 120 ml Milch

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten

Zubereitung:

  1.  1 Banane mit einer Gabel zerdrücken und mit Milch verrühren
  2. Walnüsse hacken und die 2. Banane in Scheiben schneiden
  3. Haferflocken, Blaubeeren, Walnüsse, Backpulver, Salz und Zimt unter die Bananen – Milch Mischung heben und alles in einer ofenfeste Form verteilen
  4. Bananenscheiben oben drauf verteilen und die Form für 20 Minuten bei 200 °C Umluft in den Ofen stellen
  5. Zum Schluss noch etwas Zimt oben drüber streuen

Hat es dir geschmeckt? Dann teile dein Bild mit @flavouricious_cooking auf Instagram und nutze den #paradiesküche


Frühstücksrezepte mit Bananen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.