Gebackene Avocado mit Ei und Speck

Avocado und Eier ist für mich eine Kombi, die sowohl als Frühstück, als auch als Abendessen total ideal ist. Im Normalfall gibt es bei uns Avocado Brot mit Spiegelei oder hartgekochtem Ei. 

Für alle von euch, die auch Avocado und Ei lieben, hier mal eine Alternative für etwas Abwechslung. 

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 Avocado
  • 4 Eier (klein)
  • 4 Scheiben Bacon
  • Salz, Pfeffer

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten

Zubereitung:

  1. Die Avocados halbieren und den Kern entfernen.
  2. In Wölbung vom Kern das Ei aufschlagen und mit einer Scheibe Bacon bedecken
  3. Die Avocados ein einer Form in den Ofen stellen und 15-20 Minuten bei 200 °C backen

Hat es dir geschmeckt? Dann teile dein Bild mit @flavouricious_cooking auf Instagram und nutze den #paradiesküche


Hast du Lust auf noch mehr Frühstücksrezepte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.