Süßkartoffel Bites mit Speck

Seit einigen Jahren hat sich die Süßkartoffel fest in unserer Küche etabliert. Sie ist auf viele verschiedene Arten einsetzbar und schmeckt so lecker, egal ob man sie als Püree, Pommes, Chips oder kleine Bites mit Speck genießt.

Die Süßkartoffel Bites eignen sich super als ein kleines Abendessen, als Snack oder auch als Beilage zum Mittagessen. Je dunkler das Fleisch der Kartoffel ist, desto süßer ist sie übrigens.

Zutaten:

  • 1 Süßkartoffel
  • 8 Scheiben Speck

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten

Zubereitung:

  1. Die Süßkartoffel schälen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und diese dann halbieren.
  2. Salzwasser zum kochen bringen und die Süßkartoffel Bites darin 10 Minuten vorkochen.
  3. Anschließend jeden Bite mit einer Scheibe Speck umwickeln
  4. Die Bites kommen dann für ca. 20 Minuten in den auf 180°C mit Umluft vorgeheizten Backofen

Viel Spaß beim Nachkochen!


Nachgekocht? Ich freue mich, wenn du dein Bild mit mir auf Instagram (@flavouricious_world) teilst #paradiesküche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.