French Toast Rolls

French Toast kennt ja eigentlich jeder. Das hier ist ein Rezept für French Toasts mal anders. Eine herzhafte und eine süßere Variante.

Zutaten für 8 Rolls:

  • 8 Scheiben Vollkorn Toast
  • 4 Scheiben Käse
  • 4 Scheiben Schinken
  • 70 g Frischkäse
  • 40 g Blaubeeren
  • 2 Eier
  • 125 ml Milch
  • Öl, Salz

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 10 Minuten

Zubereitung:

  1. Die Ränder vom Toastbrot abschneiden
  2. Mit einem Nudelholz die Toastscheiben schön dünn rollen
  3. Eier mit der Milch zusammen verquirlen und mit Salz würzen
  4. Je 4 Scheiben Toast mit Käse und Schinken belegen und 4 Scheiben mit Frischkäse und Blaubeeren belegen und die Scheiben einrollen.
  5. Öl in einer Pfanne erwärmen
  6. Die Rollen in der Ei-Milch Mischung wenden und dann in der warmen Pfanne anbraten. 

Aus den Toast Rändern kann man übrigens gut Croutons machen. Wir wollen ja am Besten alles verwerten. 


Viel Spaß beim Nachkochen!


Nachgekocht? Ich freue mich, wenn du dein Bild mit mir auf Instagram (@flavouricious_world) teilst #paradiesküche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.