Pasta mit Bratwurst

Heute mal eine leckere Nudelvariante mit Bratwurst.

Das Rezept ist übrigens super, wenn bei eurem letzten Grill Abend mal wieder Würstchen übrig geblieben sind.

Ich habe für mein Gericht Chili Bratwust genommen, um noch ein bisschen mehr Geschmack zu haben, aber es geht natürlich auch jede andere Bratwurst.

Zutaten für 4 Portionen:

350g Nudeln
100g Zuckerschoten
300g Chilibratwurst
200g Erbsen (TK)
3 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
¼ l Nudelwasser
200g Frischkäse
1 EL Kräutermischung (TK)
  Zitronensaft, Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Nudeln nach Packungsanweisung kochen und beim Abgießen der Nudeln das Wasser auffangen, da wir 1/4l l davon brauchen
  • Wurst in Scheiben schneiden und in einer Pfanne anbraten bis sie knusprig braun ist

    39052601_444475326058548_1760104780748816384_n

  • Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und mit dem gewürfelten Knoblauch zu der Bratwurst geben und mitbraten
  • Frischkäse, Kräuter und das Nudelwasser hinzugeben und aufkochen lassen
  • Erbsen und Zuckerschoten hinzugeben und weitere 3 Minuten köcheln lassen

    38923564_222652471925078_730220152003493888_n

  • mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken
  • Nudeln dazu geben und genießen

38928895_2610548248971031_6686699351802118144_n

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.